Drei Fragen an...

Warum haben Sie sich dazu entschieden am Baufluencer-Forum teilzunehmen?

Das Baufluencer-Forum eröffnet uns zum einen neue Kommunikationswege, insbesondere was die Ansprache der Berufseinsteiger und Architekten betrifft. Wir freuen uns darauf, andere Perspektiven kennenzulernen und die gegenseitigen Interessen sowie Symbiosen auszuloten.

Haben Sie schon im Vorfeld Erfahrungen mit Influencern gesammelt?

Nein, noch gar nicht. Bisher haben wir nur über die klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kommuniziert. Zudem ist unser Produkt, also der Kalksandstein, nach der Fertigstellung eines Gebäudes in den meisten Fällen nicht mehr sichtbar, was eine besondere Herausforderung in der Kommunikation darstellt. Umso interessanter ist es, sich mit den Influencern über neue Formate und mögliche Schnittstellen auszutauschen.

    Wodurch unterscheidet sich Influencerkommunikation von klassischer Unternehmenskommunikation?

    Der Influencerkommunikation liegt eine komplett andere Ansprache zugrunde, die uns näher an unsere Zielgruppe heranbringt. Es ist spannend wie ein Produkt wie KS durch unkonventionellere Möglichkeiten mit Emotionen belegt werden und Begehrlichkeiten wecken kann.

     

    Kategorien: Allgemein

    Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial