Der Holzbastler
Michael Fischer

Michael Fischer ist ein Do-it-yourselfer, wie er im Buche steht. Als „Der Holzbastler“ hat er sich vom Anfänger zum ambitionierten Hobbyheimwerker hochgearbeitet. Er lebt das Motto „Probieren geht über Studieren“, traut sich an verschiedene Holzbau-Projekte ran und hat auch keine Angst, mal einen Fehler zu machen. Aus diesen lernt er genauso wie seine rund 21.000 Zuschauer. Mit seiner authentischen und offenen Art ist er ein wahrer Motivator für alle DIY-Interessierten.

Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben?

  • Ich beschreibe in meinen Videos meinen Weg vom Anfänger, der ich damals war, über den ambitionierten Hobbyhandwerker, der ich im Moment bin, bis zum Profi, der ich sicher bald sein werde.
  • Mein großer Vorteil liegt dabei in der Authentizität, die ich nicht zuletzt dadurch erreiche, dass die Zuschauer auch bei mir die Fehler sehen können, die ihnen selbst auch in der Werkstatt passieren. Gerade deshalb sehen mich meine „Fans“ auch als glaubwürdigen Empfehlungsgeber für Produkte.

Wie würdest du deine Zielgruppe beschreiben?

Hand- und Heimwerker*innen, die anderen beim Bauen zuschauen möchten, um sich selbst Anregungen für Projekte und ihre nächsten Werkzeuge zu holen.


Bietest du bereits Kooperationsmodelle an?

Ja, allerdings werden die nach den Wünschen der Kooperationspartner individuell vereinbart.

Wie hoch sind Deine Zugriffsdaten?

  • YouTube: 37.800 Abonnenten, 5.365.966 Aufrufe
  • Instagram: 13.600 Abonnenten
  • Facebook: 1.890 Fans

(Stand April 2020)