Was ist ein Baufluencer?

Sie sind auf YouTube, Facebook oder Instagram. Sie erreichen mehr Menschen als selbst die auflagenstärksten Magazine, haben Know-how, wissen, wie man es unterhaltsam vermittelt, und werden für die Kommunikation von Unternehmen immer wichtiger. Influencer gibt es nicht nur in den Bereichen Mode und Lifestyle, sondern mittlerweile auch am Bau.


Wer mehr über die Influencer am Bau erfahren will, ist auf dieser Seite genau richtig. Hier sind alle relevanten Blogger, YouTuber, Instagrammer und Facebooker, die sich mit den Themengebieten Bauen, Wohnen, Architektur beschäftigen, zu finden. Und nicht nur das: Man kann einige dieser Influencer – wir nennen sie einfach Baufluencer – auch treffen. Und zwar am 19. Februar auf dem Baufluencer-Forum auf der bautec 2020 in Berlin.

Das Baufluencer-Forum:
19. Februar 2020 auf der bautec

Die Zusammenarbeit mit Influencern funktioniert nach eigenen Regeln und ist nicht mit normaler Pressearbeit oder Marketingkommunikation vergleichbar. Jeder Baufluencer hat andere Interessen und Schwerpunkte und vor allem unterschiedliche Kooperationsmodelle. Da hilft nur eins: miteinander reden. Dafür gibt es das Baufluencer-Forum – ein bisher einmaliges Get-Together zwischen Bauindustrie und den Influencern am Bau.

Vorteile für Baufluencer

1. Präsentation des eigenen Leistungsspektrums
2. Entwicklung individueller Kooperationsmodelle
3. Austausch mit anderen Influencern

Vorteile für Industrieunternehmen

1. Direktes Feedback zur Markenwahrnehmung
2. Gespräche mit Social-Media-Experten
3. Individuelle Kooperationsmöglichkeiten
 
... und natürlich jede Menge Sehenswertes auf der bautec 2020

previous arrow
next arrow
Slider
Vorteile für Baufluencer

1. Plattform: Präsentation des eigenen Leistungsspektrums
2. Vereinbarungen: Entwicklung individueller Kooperationsmodelle
3. Netzwerken: Austausch mit anderen Influencern

Vorteile für Industrieunternehmen

1. Marktüberblick: Direktes Feedback aus der Zielgruppe
2. Strategie: Absprachen zu individuellen Kooperationen
3. Wissenstransfer: Know-how im Digitalmarketing
 
... und natürlich jede Menge Sehenswertes auf der bautec 2020

previous arrow
next arrow
Slider

Welcher Baufluencer passt zu meinem Unternehmen?

Mit welchem Baufluencer eine Zusammenarbeit Sinn macht, hängt insbesondere von der Zielgruppe ab, die erreicht werden soll. Um die Suche nach dem richtigen Baufluencer zu erleichtern, wurden sie in drei Kategorien eingeteilt: