EASY ALEX
Alexander Falk

Bei Easy Alex ist der Name Programm: Selbermacher Alexander Falk gibt bei YouTube Anleitungen für DIY-Projekte, die sich easy nachbauen lassen. Dabei begnügt sich der 26-Jährige nicht nur mit kleinen Basteleien, sondern traut sich auch an größere Bauvorhaben. So werden dann auch schon mal Wände eingerissen oder hochgezogen. Mit seinem sonnigen Gemüt macht Easy Alex seinen Followern auch auf Facebook, Pinterest, Twitter und Instagram Lust auf eigene DIY- und Upcycling-Projekte.

Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben?

Unterhaltsame DIY-Projekte, die einfach und ohne große Vorkenntnisse nachgebaut werden können.

Wie würdest du deine Zielgruppe beschreiben?

Größtenteils Personen, die durch die Videos inspiriert werden, auch selbst mal Dinge selber zu bauen. Die meisten starten durch meine Videos in das Thema Heimwerken.


Bietest du bereits Kooperationsmodelle an?

Ja, meist eine Kombination aus Instagram Post + Story und einem YouTube-Video.

Wie hoch sind Deine Zugriffsdaten?

  • YouTube: 105.000 Abonnenten, 7.869.528 Aufrufe
  • Instagram: 113.000 Abonnenten
  • Twitter: 1.619
  • Pinterest: 123.800 monatliche Betrachter

(Stand April 2021)