lerichti
Philipp Heer

Philipp Heer – alias lerichti – hat ein besonderes Auge dafür, Architektur in Szene zu setzen. Als Fotograf im Nebenerwerb zeigt er auf seinem Instagram-Profil, was ihm vor die Camera kommt. Dabei gilt es nicht nur die Feinheiten der architektonischen Bauten visuell festzuhalten, sondern den Followern einen echten Mehrwert zu bieten. Denn zu jedem Post beziehungsweise Bauwerk gibt es die wichtigsten Daten und Fakten. Seinen Followern liefert er mehrmals die Woche neuen und abwechslungsreichen Input.

Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben?

Ich versuche an einem Gebäude oder Raum zu betonen, was meiner Meinung nach die Architekt*innen ausdrücken wollten. Wichtig ist mir auch die Beschreibung meiner Posts, wie z.B. die Nennung der Architekt*innen der gezeigten Bauten.

Wie würdest du deine Zielgruppe beschreiben?

  • Architekt*innen, Innenarchitekt*innen und Designer*innen aus der ganzen Welt.
  • Reisende, Tourist*innen und Fotografiebegeisterte.

Bietest du bereits Kooperationsmodelle an?

Ich arbeite regelmäßig mit Unternehmen und Organisationen zusammen – auch langfristig.

Wie hoch sind Deine Zugriffsdaten?

  • Instagram: 119.000 Abonnenten
  • Facebook: ca. 1.187

(Stand April 2021)